Unterricht Privatschule
Rackow-Slider
Gruppe Klassenreise Rackow
Abschlussball Rackow Frankfurt
Arrow
Arrow
Slider

Zweijährige Berufsfachschule

mit Schwerpunkt Wirtschaft und Verwaltung

Schülerinnen und Schüler, welche den Hauptschulabschluss erfolgreich absolviert haben, können in das Berufsleben einsteigen oder eine – der mittleren Reife gleichwertige – Schulbildung erlangen. Diese schulische Ausbildung erfolgt zum Beispiel in der zweijährigen, kaufmännischen Berufsfachschule. Der Abschluss ist staatlich anerkannt und qualifiziert zum Übergang in eine Fachoberschule. Eine Berufsfachschule dient der Berufsvorbereitung und vermittelt eine umfassende, kaufmännische Grundausbildung, einschließlich fremdsprachlicher Wirtschaftskorrespondenz. Der Unterricht wird in Vollzeit angeboten, für deren Besuch weder eine Berufsausbildung noch eine berufliche Tätigkeit als Zugangsvoraussetzung benötigt wird.

Voraussetzung
Hauptschulabschluss

Mind. Durchschnittsnote 3 in den Hauptfächern Deu/Eng/Ma (max. die Note 4, keine 5)

Höchstalter: 18 Jahre
Beginn
Im August, nach den Sommerferien
Dauer
24 Monate
Unterrichtszeiten
40 Wochenstunden
Montag bis Freitag
Bildungsziel
Die Schüler erhalten in der zweijährigen Berufsfachschule ein solides kaufmännisches Grundwissen, erweitert durch zusätzliche Fachgebiete und eine Abrundung der Allgemeinbildung. Nach erfolgreichem Abschluss kann die Ausbildungszeit auf der Grundlage des Berufsbildungsgesetzes um ein Jahr verkürzt werden.  
Lehrgang
Praxisnahe und berufsbezogene Lerninhalte für alle kaufmännischen Berufe
Kaufmännische Allgemeinbildung
Orientierungshilfe für die Berufswahl
Festigen und Erweitern der Allgemeinbildung
Erlernen der Schreibtechnik und Einstieg in die Datenverarbeitung am PC
allgemeinbildende Fächer
Deutsch
Mathematik
Englisch
Politik und Wirtschaft
Biologie
Chemie

Ethik
Sport
Spanisch Wahlfach
Berufliche Fächer (organisiert in Lernfeldern)
Wirtschaftslehre
Rechnungswesen
Wirtschaftsrechnen

Bürowirtschaft
Wirtschaftsrecht
kaufmännischer Schriftverkehr

Abschluss
Der Schulbesuch endet mit dem Erwerb der staatlich anerkannten mittleren Reife.
Lehrgangsgebühr
Aufnahmegebühr
Monatliches Schulgeld
€ 100,00
€ 350,00
Zusatzangebot
Hausaufgabenbetreuung/Nachhilfe mit Fachlehrern
Ferienlernprogramme/Prüfungsvorbereitung
Förderung
Warum Rackow?
Flyer BFS
Schulplatz-anfrage
Bewerbungs-formular